Dienstag, 22. Mai 2012

Aus Hochwasserjeans....

.... mach einen knalligen Rock!!! Das war mein Motto vergangenes Wochenende. Und so ist mein absoluter Lieblingsrock entstanden. Vor ein paar Tagen postete ich meine Ein-Hosenbein-Isabella und das "Oberteil" der Jeans wollt ich nicht wegwerfen. Wofür kann man den bitte nähen??? Also schnell einen Baumwollstoff vom letzten Stoffmarkt raus und drauflosgezeichnet. Rausgekommen ist dieser Rock.

Achja wisst ihr eigentlich schon warum mein Blog WuLuna heißt? Nein? Dann will ich es euch erzählen! Also seit meiner Geburt lebe ich mit Hunden zusammen, seit geschlagenen 16 Jahren ist mein 'Wuschel' ein treuer Begleiter.. Bilder von ihm folgen demnächst. Deshalb seine zwei Anfangsbuchstaben Wu. und seit ca. 2 Jahren lebt auchnoch 'Luna' bei uns, deshalb WuLuna... Beide Tiere haben wir aus dem Tierheim und sie sind mir in den Jahren sehr ans Herz gewachsen <3
Zur Info Luna ist ein Dackel-Pinscher-Mischling und Wuschel ist ein Pudel-Goldenretriever-Mischling, ich möchte euch nie wieder missen!!! Vielen Dank für die vielen schönen Stunden..
Oh ich glaube ich bin ein bisschen vom Thema abgekommen^^ , also hier der Rock und Bilder von Luna:


 



Es macht irrsinnig viel Spaß mit diesem Rock rum zu hüpfen :-)


Ich hatte den Rock heute in der Schule an und ich muss sagen er ist gut angekommen, was mich natürlich sehr freut, da man als Jugendliche, in der Schule an bestimmte Etikette gebunden ist....
Obwohl sie mir meistens egal sind und ich einfach anziehe was mir gefällt :-D

So genug von mir, meine NähMa ruft!

Liebe Grüße
Clarissa

Kommentare:

  1. der rock ist ja cool.............und die idee find ich mal gelungen.....sollte ich mir merken.
    lg
    simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es war wirklich ganz einfach. Man braucht zwei Rechtecke (wenn man nichts raffen will), dann die Seitennähte schließen und danach an das Hosenteil nähen.
      Wenn ich nochmal eine Hochwasserhose habe, kann ich ja mal ein kleinen Tuto machen. lg clarissa

      Löschen
  2. Liebe Clarissa,
    der Rock ist dir wirklich super gut gelungen und steht dir einfach ausgezeichnet!
    Vor ein paar Tagen wurde mir der Award "Liebster Blog verliehen. Weil ich deinen Blog auch so schön und inspirierend finde, reiche ich den Award heute an dich weiter.
    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen