Dienstag, 19. März 2013

MaMina oder Ich habe ihn gefunden!

Meinen Lieblingsschnitt für ein schönes Baumwolloberteil. MaMina hört sich für mich irgendwie total komisch an, denn Mama bin ich natürlich nicht. Aber als ich bei meiner Cousine war, hat sie mir erzählt wie toll sie den Schnitt Mina für ihre Tochter findet und da ich schon länger mit dem Gedanken gespielt habe mir den Schnitt auch zu zulegen, musste ich ihn mir dann doch sofort besorgen. Als ich ihn dann in meinem E-Mailfach hatte, ging natürlich unser Drucker nicht.... Wie kann es auch anders sein :-) Gut als ich alle Voraussetzungen erfüllt habe konnte ich loslegen, herausgekommen ist eine MaMina aus meiner Lieblingsfarbe rot (ist euch sicherlich schon aufgefallen, nisch??? :-D)




Die Bilder sind schon vor ein paar Wochen aufgenommen worden, denn das gute Wetter lässt sich hier nicht blicken :-/
So jetzt starte ich erstmal in die Ferien, Holland wir kommen ;-)
Schönen Tag noch, Clarissa

Stoff: Vom letzten Stoffmarkt


Kommentare:

  1. Deine MaMina gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße Chlottchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, dass sie dir gefällt :-)
      Eine MaMina in Kleidlänge ist auch schon fertig und wird noch geblogged.
      (Ich warte nur auf Frühlingswetter)
      lg clarissa

      Löschen
  2. Bisschen spät für einen Kommentar, bin über die Google-Bildersuche hier gelandet :-)
    Aber die Mamina ist so schön, da muss ich einfach einen Kommentar hierlassen.
    Echt, die ist so toll, die Stoffe sind einfach klasse.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen