Montag, 8. April 2013

Karo...

... heißt die Handgelenktasche der Farbenmix-CD. 
Sie ist klein, praktisch und für mich perfekt zur Resteverwertung.
Ich liebe es aus jedem kleinen Stück Stoff noch etwas zu machen.

Material:
20 cm x 30 cm Innenstoff
20 cm x 30 cm Außenstoff
1 Reißverschluss, 18 cm lang
30 cm Webband
1 Karabiner
1 Schlüsselring
Stylefix

Diesmal war alles vorhanden und ich konnte mit meinen 'Resten' der Taschenabfälle gleich loslegen.





Reine Nähdauer: ca. 20 Minuten
Alles zusammen: ca. 45 Minuten
(Bei der gepatchten Variante habe ich deutlich länger gebraucht. ca. 2 Stunden! Die hier auch zu sehen ist. Die andere kommt noch.)





Was ich gut finde:
Die Tasche hat eine perfekte Größe, für einfach alles. Zum Beispiel für die Kamera, das Ladekabel, die Vokabeln, kleine Schminksachen, das Handy, also einfach alles. :-)
Die Tasche ist super einfach zu nähen, perfekt auch für Nähanfänger. 
Sie ist auch super schnell zu nähen, als kleines Geschenk für die beste Freundin.

Das würde ich nächstes Mal ändern/ besser machen:
Ihr werdet es nicht glauben, aber ich würde/werde nichts ändern! 

Fazit:
Dieser Schnitt hat einen super hohen Suchtfaktor, also Achtung liebe Mädels! ;-)
Karo wird es bei mir in nächstes Zeit wohl öfter geben.


PS: Wenn ihr jetzt denkt, huch die Taschenvariante kenne ich doch von farbenmix, dann kann ich euch sagen. Ich war ein bisschen schneller und diese Tasche ist schon letzte Woche entstanden. !Ehrlich! Aber dass ist ja auch egal und freut mich irgendwie, dass ich genau den gleichen Gedanken wie Sabine hatte. :-)

So, jetzt aber husch, husch ins Bett. Gutes Nächtle 
lg clarissa



Kommentare:

  1. Hey Clarissa :-) die ist echt schön geworden tolle Farbkompi :-)
    glg Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ja die Farbkombination richtet sich in erster Linie nach meinen Abfällen der größeren Taschen. :-) lg clarissa

      Löschen
  2. Wow! Die ist superschön. Die Stoffwahl ist klasse und ausgefallen aneinandergenäht. Und das ganze dann auch noch mit den Nähten. Ich bin hin und weg. Tolle Farbwahl. Da muss ich doch auch mal gucken, ob ich so etwas hinkriege. Da sieht so ein Täschchen gleich viel edler aus.

    GGLG Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Evelyn, schön dass sie dir gefällt. Das ist echt ganz einfach. Schau mal bei farbenmix, Sabine hat ein kleines Tutorial dazu geschrieben. Oben im Text habe ich den Link auch angefügt. glg clarissa

      Löschen
  3. Super schön! Wenn ich deine Tasche so sehe, werde ich das wohl doch mal ausprobieren. Reste hat man ja irgendwie immer. Nur das mit der Geduld... Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, ja Reste habe ich wirklich immer. Und wenn man dann noch so ein Sparbrötchen ist wie ich, fällt es besonders schwer Stoffschnipsel wegzuschmeißen. Und Geduld hat man von ganz alleine, wenn man denn einmal angefangen hat. ;-) lg clarissa

      Löschen
  4. Soviel Mühe hast du dir mit dem Patchen gemacht, aber sie hat sich total gelohnt!!!! Es ist echt ein einzigartiger Hingucker geworden!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, ja es hat ein bisschen gedauert. Aber es freut mich dass die Tasche dir gefällt. :-) Und in der Schule wurde ich auch schon auf die kleine Tasche angesprochen. glg clarissa

      Löschen
  5. Huhu, deine Karo ist spitze, mir gefallen die Farben/Stoff richtig gut! Stimmt, perfekt für alles, die Karo ;O) gleich wird eine Notfalltasche für den Unterzuckerungsnotfall verschenkt und meine Tochtr hat gestern eine für ihr Schminkzeug bekommen! L.G. Annette!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Annette, ja die Tasche hat einen ganz hohen Suchtfaktor! Ich habe auch schon viele Karo's für einfach alles. ;-) Liebe Grüße Clarissa

      Löschen
  6. Hallo Clarissa,

    tolle Farben, toll gepatcht. Super !!!!

    Mir gefällt es vor allem, dass Du schiefe Stücke genommen hast.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja, danke. Ja wer hat denn schon immer rechteckige Stücke??? Also ich nicht. :-) Ich versuche aus jedem Schnipsel noch etwas zu machen. glg clarissa

      Löschen
  7. Huhu,
    Deine Tasche ist sehr hübsch geworden. Interessant, dass Du nichts ändern würdest - ich habe gerade eine halbe "Motz-Tirade" gepostet, was mir alles nicht gefällt ;-) Schau doch mal bei mir vorbei.
    Lieben Gruß,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also liebe Sonja, ich habe mir deinen Beitrag jetzt gründlich durchgelesen.
      Ich denke, man liest sich doch die Anleitung immer vorher einmal komplett durch. Dann wäre dir sicher aufgefallen, dass es nicht deine Lieblingsmethode zum RV einnähen ist und du hättest es ändern können. ;) Außerdem hättest du doch auch erstmal einen Reststoff nehmen können der aber noch groß genug ist um nicht gepatcht werden zu müssen. Dann wäre das Ergebnis sicher zu deiner Freude geworden. Aber dass ist nur meine Meinung und jeder muss das für sich selbst entscheiden. :-)
      (Das sollte dich jetzt in keiner Weise angreifen, aber wie gesagt, meine Meinung.) lg clarissa

      Löschen
  8. ich find die Täschchen total schön...gglg emma

    AntwortenLöschen